Auslandtierschutz warum und wieso ;

 

 

Fragen:

Von welchem Verein sind die Hunde ?

Die Hunde aus dem Ausland stammen aus Ungarn vom Verein KLeiner Prinz Pet Rescue-A Kisherceg Állatmentő Egyesületet

Wo leben die Hunde dort ?:

sie leben dort in Toetungen und wir versuchen sie davor zu bewahren. Sie werden so oft es geht aus den Toetungen, (derzeit Nyiregyhaza) rausgeholt und auf Pflegestellen gebracht, bis sie ausreisen koennen .

Ich arbeite aber auch unter Umstaenden mit anderen Vereinen, die dringend Hilfe brauchen )

Wie kommen die Hunde hierher:?

Sie werden mit einem Transporter nach Deutschland zu Ihnen gebracht, dabei duerfen nur 4-5 Hunde gleichzeitig transportiert werden.

Fahren sie selber den Transport? :

Nein, ich helfe nur aus Deutschland bei der Vermittlung, und suche Interessenten und leiste Auklaerungsarbeit.

Wer macht die Vorkontrollen und wie laufen sie ab ?

Die Vorkontrollen , werden von mir oder bekannten Tierschuetzer vorgenommen , dabei geht um grundsaetzliche Dinge wie, ist die Wohnung fuer diesen Hund geeignet, ist die Familie fuer dieses Hund geeignet?

Hat die Familie die finanziellen Mittel den Hund bei Krankheit behandeln zu lassen ?

Wie lange waere das Tier alleine? all diese Dinge werden vorher abgeklaert, Wenn die Vk positiv ausfaellt, steht einer Vermittlung nichts im Wege , sollte es mit dem  Tier und Ihnen passen.

Es wird nach ein paar Wochen eine Nachkontrolle erfolgen, dieses kann auch Jahre später geschehen.


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!